Ingelheimer Winzerkeller

Eintreten, staunen und genießen – freuen Sie sich auf unvergessliche Momente in den historischen Mauern eines der geschichtsträchtigsten Gebäude der Rotweinstadt. Wo einst die Weine der Ingelheimer Winzergenossenschaft lagerten, ist heute ein Ort für Wein- und Kulturgenuss entstanden. Wein und Kulinarik, Kulturveranstaltungen und Businessevents, Geschichte und Zeitgeist – im Ingelheimer Winzerkeller wird Weinkultur erlebbar.

 

Der Winzerkeller ist  nicht nur ein Stück Ingelheimer Weinbaugeschichte. Er prägt bis heute das Gesicht der Stadt und zeugt von einer großen genossenschaftlichen Leistung. Ein Kulturdenkmal, das neben dem Hauptgebäude durch seine faszinierenden Keller beeindruckt. Seine Geschichte beginnt im Jahr 1901 mit der Gründung der Nieder-Ingelheimer Winzergenossenschaft. Die wirtschaftliche Notlage der traubenerzeugenden Bauern war damals so groß, dass sie gezwungen waren, neue Wege zu gehen: Statt die Trauben zu verkaufen, beschlossen sie gemeinschaftlich ihren eigenen Wein zu produzieren. Bereits ein Jahr später war klar, dafür auch eine eigene Kellerei zu bauen. In den ersten Jahren erhöhte sich die Zahl der Genossenschaftsmitglieder rasant. Waren es zur Gründung 60 Mitglieder, standen zum Aushub der Baugrube im Winter 1903/1904 bereits 106 Winzer tatkräftig bereit. Getreu nach dem Motto "Was einer nicht schafft, das schaffen Viele", huben sie in vielen Tagwerken mit ihren Pferdefuhrwerken den schweren Letten-Boden aus, in dem am 2. Mai 1904 der Grundstein des Ingelheimer Winzerkellers gelegt wurde.

Heute ist der Ingelheimer Winzerkeller zu einem Treffpunkt für Weinkultur geworden. Er vereint Tradition und Moderne, Geschichte und Zeitgeist und ist ein zentraler Anlaufpunkt für Gäste und Bürger Ingelheims. Unter seinem Dach befindet sich die Ingelheimer Vinothek, der Tourist-Information und einem Restaurant. Der ehemalige Gesellschaftsraum,  heute Raum "Weinblick", sowie der Gewölbekeller im ersten Untergeschoss stehen für Kultur- und Business-Veranstaltungen oder für Feierlichkeiten zur Verfügung. Im zweiten Untergeschoss befindet sich die multimediale Weinerlebnis-Ausstellung "KELLERGENOSSEN - Das Erbe neu erleben", in der Besucher hautnah in die Geschichte des Winzerkellers und der Genossenschaft eintauchen können.

Tickets & Termine

Shows filtern:
2023
März
ab 89 €
Tickets verfügbar!
ab 89 €
Tickets verfügbar!
April
ab 89 €
Tickets verfügbar!
ab 89 €
Tickets verfügbar!
 
  • Einfach genial !!! Kann ich nur empfehlen.

    Anya Braun
  • Gestern Abend war eine super Vorstellung, das Essen war einfach genial, weiter so.

    Gerhard Hajduk
  • Wir waren im Januar und waren und sind immer noch begeistert - vielen Dank für den tollen Abend!

    Kerstin Weiskopf
  • War heute Abend mal wieder richtig gut Super essen tolle Show. Ich freue mich schon auf das nächste Mal!

    Nadine Feth
  •  Es war toll. Show Super, Essen lecker... wir kommen wieder!

    Angela Campidelli